Unser Campingjahr begann 2017 mit der fast schon traditionellen Fahrt nach Groningen (NL) Ende April. Bevor wir jedoch in Groningen landeten, verbrachten wir noch einige Tage zwischen Deich und Nordsee auf dem Strandcampingplatz in Dangast. Mit dabei waren unsere Freunde Robert und Dorit. Das Wetter beschreibe ich mal als "Endwinter" mit "Nordseefeeling" und einigen Sonnenstrahlen.. Wir haben unsere Wagenburg erbaut, damit dem Sturm und anderen Wetterunbilden getrotzt und ein paar schöne Tage verlebt.

 

 

                                                                 

                                     

    

Das letzte Aprilwochenende gehört seit 2015 dem Mierenhoop-Tournier in der Nähe von Groningen. Veranstalter ist der FKK-Verein Lichtbond Noord in Bunne. Erster werden wir dort erst in einigen Jahren. Allein: Der Freitag auf dem Markt in Groningen, die Gemeinschaft dort in Bunne und unter uns Hildesheimern mal woanders, die gute Küche, abends ein Lagerfeuer und der Genever ;-) , ich möchte es nicht missen.

                                                             

 

                                  

 

Danke an Dorit für einige tolle Bilder hier!